Verzeichnung

Eine Verzeichnung ist ein Abbildungsfehler, der häufig am Bildrand erscheint, wenn das Objektiv gerade Linien nicht mehr richtig abbildet. Bei dieser otpischen Verzerrung sind die Linien entweder tonnenförmig (nach außen gebogen) oder kissenförmig (nach innen gebogen).

Menü