Parallaxenverschiebung

Parallaxenverschiebung oder Parallaxenfehler tritt auf, wenn es zu Unterschieden zwischen der Darstellung im Sucher und Aufzeichnung des Kamerasensors kommt. Ursache für diesen Fehler ist der unterschiedliche Winkel, unter dem der Sucher und das Objektiv auf das Motiv schauen. Bei Spiegelreflexkameras kommt es nicht zu Parallaxenfehlern, weil das Sucherbild vom Objektiv über das Spiegelsystem in den optischen Sucher umgelenkt wird.

Menü