ND-Filter / Neutraldichtefilter

ND-Filter, auch Graufilter genannt, ist die Abkürzung für Neutraldichtefilter. ND steht für Neutral-Dichte. Dieser Filter ist eine Arte Sonnenbrille für die Kamera und reduziert die Lichtmenge, die zum Kamerasensor gelangt. ND-Filter benutzen Fotografen, wenn sie die Verschlusszeit an hellen Tagen verlängern wollen. So können sie z.B. bei Aufnahmen in der Stadt Personen verschwinden lassen oder Effekte, die typisch für Langzeitbelichtung sind, erreichen – sogen. „Wolkenzieher“, um dem Bild mehr Drammatik zu verleihen.

Menü