Kontrast

Als Kontrast bezeichnen wir in der Fotografie den Helligkeitsunterschied innerhalb eines Motivs. So erzeugt z.B. Sonnenschein helle glanzstellen und dunkle Schatten zugleich – hier sprechen wir von einem starken „Bildkontrast“, meinen aber Hell-Dunkel-Kontrast. Starke Kontraste lassen sich zum Teil in der Bildbearbeitung nachträglich korrigieren.

Menü