Diffuses Licht

Als diffuses Licht bezeichnen die Fotografen gestreutes Licht, z.B. durch Wolken oder weiße Diffusoren. Diffuses Licht ist in der Fotografie bekannter als „weiches Licht“, das für kontrastarme Aufnahmen sorgt. Das Sonnenlicht wird z.B. duch einen Duffusor „weich“ auf die Motivstrukturen gestreut, sodass starke Kontraste und Schlagschatten weitgehend verschwinden.

Menü